Die schönsten orte portugals

Lerne die schönsten Orte Portugals kennen

Die schönsten orte portugalsUnser Eintrag ist eine Liste die schönsten Orte Portugals, die es wert sind, in diesem wunderbaren Land besucht zu werden.

Cascais und Estoril sind zwei beliebte Badeorte an der wunderschönen Küste von Lissabon. Estoril und Cascais sind einzigartige Ferienorte, die tolle Strände, interessante Ausflüge und eine gesellige Atmosphäre bieten.

Historisch gesehen war Cascais ein kleiner Fischerhafen, der vom portugiesischen Adel entdeckt und dann im 19. Jahrhundert von einer verschlafenen Stadt in eine Abgeschiedenheit verwandelt wurde. Heute ist Cascais eine geschäftige Stadt.

Mit dem Bau des riesigen Casinos von Estoril, das das größte in Europa ist, hat es sich zu einem wichtigen Touristenziel entwickelt.

Der Schriftsteller Jan Fleming erfand den legendären James Bond, Intrigen und Abenteuer spielten sich in diesem Casino ab. Estoril ist eine mondäne Stadt mit historischem Charme.

 

Sinitra

Die schönsten orte portugalsSintra, eine alte maurische Stadt, die 1147 vom portugiesischen König Alfonso I. zurückerobert wurde, diente über 600 Jahre lang als Sommerresidenz der portugiesischen Könige und Aristokraten. Heute ist es ein beliebtes Touristenziel und eine der schönsten Orte Portugals.

Es bietet interessante Sehenswürdigkeiten, die Sie während Ihres Aufenthalts in der portugiesischen Hauptstadt besuchen können, da es in der Nähe von Lissabon liegt.

Dort findet man unzählige Schutzhütten, Gutshöfe, Burgen, Bauwerke aus dem 8. bis 9. Jahrhundert und viele Bauwerke, die zwischen dem 15. und 19.

Jahrhundert erbaut wurden. Ein Tag reicht definitiv nicht aus, um alle Verstecke zu besuchen, aber ein Tag reicht aus, um die wichtigsten Orte von Sintra, wie Pena, Mauer oder den Nationalpalast zu besuchen. An diesen Orten mussten Sie während Ihres Aufenthalts in Lissabon sein.

By admin